Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung – Neuerungen und Herausforderungen für KMUs

Lade Karte ...

Datum/Zeit
18.04.2018
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
IHK Akademie Mittelfranken

Kategorien


Seit dem 25.05.2016 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie bringt für Unternehmen aller Größenordnungen einige Neuerungen im Vergleich zum bisherigen Rechtszustand. Sie muss bis zum 25.05.2018 in den Unternehmen umgesetzt werden.

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen kann dieser Umstellungsprozess vor Herausforderungen stellen. Mit der DSGVO kommen zusätzliche Pflichten auf die Inhaber bzw. Geschäftsführer zu. Hierüber möchten wir Sie gern in Kooperation mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen einer Veranstaltung mit dem Titel

„Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung – Neuerungen und Herausforderungen für KMU“

informieren. Dabei geht es einmal um eine Grundinformation, welche Aufgaben auf Sie zukommen. Zudem wollen wir Ihnen konkrete Hilfestellung für die Umsetzung an die Hand geben.

Die Agenda folgt in Kürze.

Die Anmeldung finden Sie unter: www.ihk-nuernberg.de/v/230